Gästehaus Köglmaier 
 Ihr sympathisches Gästehaus in Kelheim-Weltenburg 

 

COVID 19 – Verhaltensmaßnahmen und Hygieneregeln

 

Gästehaus Köglmaier  


Liebe Gäste,

ab dem 29.Mai 2021 ist eine Aufnahme in unserem Gästehaus, aus touristischem Anlass wieder möglich und wir freuen uns darauf, 

Sie Herzlich Willkommen zu heißen!

Um aus der aktuellen Situation das Beste zu machen, müssen wir alle zusammenarbeiten.

Damit wir uns alle sicher fühlen und Ihr Aufenthalt in unserem Haus so angenehm, wie möglich wird, bitten wir Sie um Verständnis für die folgenden Sicherheitsmaßnahmen.

Die Maßnahmen müssen bitte uneingeschränkt und unaufgefordert von jedem Einzelnen eingehalten werden.

Alles was wir tun soll Ihnen nur die höchstmögliche Sicherheit gewähren und geschieht in Ihrem und unserem Interesse. 


Für die Anreise benötigen Sie einen negativen aktuellen Corona Test (vor höchstens 24 Stunden vorgenommener PCR-Test oder POC-Antigen Schnelltest). 

Falls Sie bereits vollständig geimpft oder genesen sind entfällt die Testpflicht bei entsprechendem Nachweis.

Bitte beachten Sie außerdem, dass in Bayern in öffentlichen Bereichen generell das Tragen einer FFP2 Maske Pflicht ist. 


Wir möchten Sie hiermit ausdrücklich darauf hinweisen, dass eine Beherbergung in unserem Haus nicht möglich ist, falls Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu COVID 19 Fällen hatten oder an unspezifischen Allgemeinsymptomen (z.B. Fieber, Husten, Atemnot, Geschmacks- und Geruchsstörungen) leiden. 


  • Wenn Sie unser Haus betreten, desinfizieren Sie sich bitte die Hände an den entsprechenden Desinfektionsspendern.
  • Unsere Familie und alle Mitarbeiter tragen in notwendigen Situationen einen Mund- und Nasenschutz. Bitte unterstützen Sie uns dabei und tragen auch Sie einen  Mundschutz, wenn Sie sich im Haus bewegen.
  • In den Zimmern und an Ihrem Platz im Frühstücksraum muss der Mundschutz nicht getragen werden.
  • Alle betrieblichen Abläufe versuchen wir so zu gestalten, dass der Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden kann, bitte halten Sie sich auch zu jeder Zeit daran.
  • Ein hohes Niveau an Sauberkeit und Hygiene ist eine Grundvoraussetzung in unserem Haus. Sie können sicher sein, dass wir jedes Zimmer nach Abreise sehr korrekt desinfizieren, ebenso regelmäßig alle Handläufe, Türklinken, Lichtschalter, Tische usw. im gesamten Haus.

  • Unser Reinigungsteam arbeitet mit Einweghandschuhen und Mundschutz und ist speziell auf die Situation vorbereitet.
  • Jedes Zimmer wird von uns gründlich gelüftet.
  • Wir bitten Sie, ausschließlich die Toiletten auf den Zimmern zu benutzen.

     

ANREISE  

  • Bei der Anreise bekommen Sie Ihren Zimmerschlüssel frisch desinfiziert in einer Hülle überreicht.
  • Auf dem Zimmer finden Sie Ihren Meldeschein, den Sie bitte am nächsten Morgen ausgefüllt an der Rezeption abgeben.
  • Die Kugelschreiber werden nach jeder Abreise ausgetauscht und desinfiziert.
  • Der W-LAN Code befindet sich ebenfalls auf Ihrem Zimmer.

 

FRÜHSTÜCK  

  • Die Tische stehen mit einem Abstand von 1,5 m Entfernung auseinander·       
  • Für das Frühstücksbuffet erhalten Sie von uns Einweghandschuhe. Um den Mindest-abstand einhalten zu können,  bitten wir Sie darauf zu achten, dass immer nur Gäste aus einem Zimmer am Buffet sind.
  • Bei kompletter Auslastung und wenn das Wetter ein Frühstück auf der Terrasse nicht ermöglicht, behalten wir uns vor dieses in Intervallen anzubieten (von 8 Uhr – 9 Uhr und von 9 Uhr – 10 Uhr). 

ABREISE  

  • Bitte öffnen Sie das Fenster, wenn Sie abreisen.
  • Ihren Schlüssel lassen Sie bitte an der Zimmertüre stecken.

 

Liebe Gäste,

wir sind bemüht, dass alle Hygiene- und Schutzmaßnahmen von uns eingehalten werden. Wir tun, was wir können um Ihnen einen sicheren und entspannten  Aufenthalt zu ermöglichen. Bitte halten auch Sie sich an die Hygiene- und Schutzmaßnahmen. Wir erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit dieser Maßnahmen und müssen uns kurzfristige Änderungen vorbehalten.

Sollten Sie irgendwelche Fragen haben, melden Sie sich bitte bei uns, wir sind für Sie da und freuen uns auf Sie.   

Beste Grüße aus Weltenburg,  

Ihre Familien Gruber und Köglmaier